Re: Max. Demonstrated X-Wind Component PA18


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.pa18.de ]

Abgeschickt von Sven Spitzer am 25 September, 2007 um 19:04:35

Antwort auf: Max. Demonstrated X-Wind Component PA18 von Jürgen Pfeifer am 07 September, 2007 um 16:38:11:

Wenn nichts angegeben ist, kann man von folgenden Werten ausgehen: max.Seitenwindkomponente 1/4 der Überziehgeschw. und max. Gegenwindkomponente 1/3 der Überziehgeschw.
Hier ist man immer auf der sicheren Seite!!
MfG
Sven



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.pa18.de ]