Re: Propeller PA18


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.pa18.de ]

Abgeschickt von Gottfried am 17 Dezember, 2006 um 11:13:36

Antwort auf: Propeller PA18 von Hery Saltzmann am 22 September, 2006 um 17:13:10:

Ruf mal bei Mühlbauer in Straubing an und lass Dich beraten, auch zwecks Holzprop. Grundsätzlich kann jeder Metallprop durch einen geschnitzten Holzprop ersetzt werden......
Jeder andere Prop, auch Holz, der nicht im Kennblatt steht, bedingt eine Lärmmessung!, Die macht Mühlbauer auch oder aber Michael Beetz in Korbach (10nm westlich von Kassel). Michael kann Dich auch sehr gut in Fragen zum Holzprop beraten...
Das Kennblatt habe ich, Du kannst es aber auch über Eisenschmid Egelsbach beziehen...





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.pa18.de ]