Re: Mo-Gas


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.pa18.de ]

Abgeschickt von vonRuttkay Stefan am 13 August, 2004 um 14:09:08

Antwort auf: Mo-Gas von Herbert Gielen am 30 Juli, 2004 um 16:35:42:

Du kannst die CUB völlig problemlos mit Mogas(unverbleites Superplus 98 mit Bleiersatz) betreiben, wenn Du ALLE Kraftstoffschläuche austauschst! Zu verwenden sind passende Schläuche aus der Automobilindustrie. Die Strainerventile werden nach einiger Zeit leicht undicht, dann solltst Du die O-Ringe austauschen. Vom Motor und Vergaser her selbst werden keine Probleme auftauchen. MfG
Stefan



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.pa18.de ]